Masterarbeiten

Titel: Die Strafbarkeit des Hacking und der elektronische Hausfriedenbruch
Autor: Lörke, Michael
aus dem Titel: "(...)Für viele Bereiche unseres Lebens ist der globale Datenaustausch nicht mehr wegzudenken. Doch der technische Fortschritt in der Informationstechnologie steht nicht nur für eine Vielzahl neuer Chancen. Er eröffnet auch Möglichkeiten zu neuen Missbräuchen und traditionellen Missbrauchstechniken neue Dimensionen. Dies gilt vor allem dann, wenn die modernen Techniken zur Begehung von Straftaten eingesetzt werden. Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht die Bedrohung von Datenangeboten durch Angriffe über das Internet, insbesondere durch so genanntes Hacking(...)"
Download: PDF

<< Krämer - Haftung für der GNU General Public License Unterstellte Open Source Software << >> May - Erstellung von Statistiken über Zugriffe auf Webangebote im Licht des Datenschutzrechts >>